Ganz im Moment

Es gibt für mich nichts Schöneres, als mich ganz auf eine Sache einzulassen.
Zeit und Raum zu vergessen und nur in diesem Moment zu sein.

Wie ein Kind…

Ich übe mich darin immer wieder, weil ich von meinem Typus
so neugierig bin und viele Dinge gleichzeitig erfasse.

Doch die Ruhe in mir selbst nährt mich und ich habe über
die Jahre gemerkt, wie wichtig sie für mich geworden ist.

Deshalb ist für mich in meiner Arbeit der Mensch das Wichtigst,
denn nur in uns selbst finden wir unsere Lösungen.

Egal in welchem Thema wir stecken.
Wir können den Wind nicht verändern, doch wir können
unsere Segel anderes setzen. Dabei unterstützte ich dich gerne.

Herzliche Grüße Manuela

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 

 

Diesen Beitrag teilen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.